Gruppenangebote

Um sich selbst in der Gruppe erleben zu können, Kontakte zu anderen zu knüpfen und zusammen Spaß zu haben, bietet die GSHN regelmäßig  Gruppenangebote an. 

Wer von der GSHN betreut wird, kann an diesen offenen Angeboten teilnehmen. Gruppenangebote müssen leider ausfallen, wenn nicht mindestens 4 durch die GSHN betreute Menschen zusammenkommen.

Unsere Angebote finden u. a. im barrierefreien Sozialraumprojekt M38 Netzwerk Treff für Kiel-Mitte in der Muhliusstr. 38 statt oder in unseren ebenfalls barrierefreien Räumlichkeiten in der Lutherstr. 29.

Nachstehend möchten wir Sie auf unsere laufenden Gruppen und aktuellen Veranstaltungen hinweisen:

 

Liebe Leserinnen! Liebe Leser!
Wir wünschen Ihnen ein wunderbares neues Jahr 2020.
Wir starten gleich durch: unsere wichtigsten Infos für Sie im Folgenden.  

+ Die ARBEITSGRUPPE „Infobrief“ soll an dieser Stelle das Anfangswort bekommen:  
Moin, Moin!
Wir sind Natascha, Jens und Sebastian, Klient*innen der GSHN, und helfen, die Gruppenangebote und den Infobrief auf Vordermann zu bringen.  Dazu brauchen wir dringend Deine Mithilfe!!!
Wir haben einen kleinen Fragebogen entwickelt, um heraus zu finden, was besser und zielgerichteter laufen könnte. Bitte räumt uns 10 Minuten eurer Zeit ein, um den Fragebogen auszufüllen. Ihr könnt den Fragebogen allein oder mit Hilfe Eurer ambulanten Betreuung ausfüllen.
Es ist für unsere Arbeit enorm wichtig, dass uns der ausgefüllte Fragebogen bis zum Montag, den 3. Februar 2020 wieder erreicht!
Ihr könnt uns den (ausgefüllten) Fragebogen, der auf der letzten Seite abgebildet ist, über Eure ambulanten Betreuer*innen an die Sachbearbeitung im Büro der Harmsstraße 83 oder per E-Mail an die Adresse von Herrn Rimkus unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. zurücksenden.
Wir bedanken uns herzlich für eure Mithilfe!
Natascha, Jens und Sebastian –
die Klient*innen, die sich für euch einsetzen.


+ YOGA Kurs am Freitag!  Wir freuen uns sehr, dass wir mit Frau Yvonne Schröder eine tolle neue Yogalehrerin gewinnen konnten, die im  M38 die Entspannungsstunde(n) von Frau Bischoff fortsetzen wird. Der erste Termin findet am Freitag, den 11. Januar um 14 Uhr statt. Nutzen Sie das Angebot und profitieren Sie vom Yoga. Ihr Geist und Körper wird es Ihnen danken!  


+ SMARTPHONE-Kurs im M38  Der erste Kurs beginnt am 5. Februar und endet am 8. April. Immer mittwochs von 15 bis 16.30 Uhr möchten wir Menschen mit und ohne Einschränkungen am Umgang mit einem Smartphone unterstützen. Es gibt z.B. Anwendungen, die einen barrierefreien Weg durch die Stadt und behindertengerechte Museen, Restaurants oder Parkplätze anzeigen. Darüber hinaus können Smartphones auch Alltagshelfer sein, wenn Informationen aus dem Internet gesucht werden und sind nützlich zur räumlichen Orientierung. Dies ist der erste von zwei 10-wöchigen Kursen. Melden Sie sich schnell an – die Platzzahl ist begrenzt.
+ Der BRUNCH am Samstag zieht um! Der letzte Brunch in der Lutherstr. findet am 4. Januar 2020 statt, bevor dann der Umzug am 11. Januar in das Café Paletti/M38 in die Muhliusstraße 38 statt-findet. Hierzu laden wir Sie gern ein, denn wir möchten Ihnen den neuen Ort näher bringen. Herr Bendfeldt oder ich beantwortet Ihnen gern Ihre Fragen, sofern Sie welche haben.
Und nun viel Vergnügen beim Lesen und Erleben unser Angebote.
Herzlichst Ihr

Frank Rimkus


Januar 2020
1      EIS-VERGNÜGEN // Schlittschuhlaufen beim Eisfestival
▪ Montag, den 10. Januar ▪ Treffen und Beginn: 13.30 Uhr
Acht Wochen lang verwandelt sich die Fläche an der Hörn-Spitze an der Gablenzbrücke in eine maritime Wintersportlandschaft! Die direkte Wassernähe garantiert bestes Fördepanorama beim Eislaufen! Wir zahlen für Sie den Eintritt. Bringen Sie Ihre eigenen Schlittschuhe, ggfls. einen Helm und Handschuhe (wichtig) mit. Haben Sie kein eigenes Equipment? Leihen könnten Sie vor Ort Helm (1,00 €/h) und Schlittschuhe (3,50 €/h) auf eigene Kosten. Der Ort ist barrierefrei.
TREFFPUNKT        Vor dem Haupteingang des Gebäudes Hörn-         Campus (Wasserseite)
/ KONTAKT         Frau Jutta Bendfeldt ▪ Tel. 0157 57557452
ANMELDUNGEN    bis zum Dienstag, 7. Januar
Im GSHN Büro Harmsstr. 83  ▪ Tel. 0431 23 94 780
oder per E-Mail an Fr. Thomsen: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
BUSLINIE(N)        11 ▪ 501/502 ▪ 91/92 ▪ 81 ▪ 62 –Bushaltestelle: Gablenzstraße


2    ESSEN //      Pizza in der Traum GmbH
▪ Montag,  13. Januar ▪ Treffen und Beginn: 17.00 Uhr
Am Pizzatag laden wir Sie ein zu einer großen oder kleinen Pizza aus dem Holzbackofen. Das Essen übernehmen wir und Ihr Getränk zahlen Sie selbst. Guten Appetit!
TREFFPUNKT        17.00 Uhr VOR dem Eingang zum Restaurant, Grasweg 19
/ KONTAKT         Frau Anna Lena Kallwellis ▪ Tel. 0173 3278009
ANMELDUNGEN    bis zum Mittwoch, 8. Januar
Im GSHN Büro Harmsstr. 83  ▪ Tel. 0431 23 94 780
oder per E-Mail an Fr. Thomsen: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
BUSLINIE(N)        81 ▪ 22   – Bushaltestelle: Eichhofstraße


3    SPIEL     //    Bowling im Rick´s Café - Eckernförder Str. 85-87
▪ Donnerstag,  23. Januar ▪ Treffen 16.00 Uhr
10 Pins, eine Kugel – und hoffentlich den ein oder anderen Strike! Nette Menschen, Freude
am Spiel und jede Menge Spaß beim Bowling! Egal ob Sie zum ersten Mal spielen oder
schon oft dabei waren: gönnen Sie sich einen klasse Abend mit netten Menschen.
Der Zugang zum Café und den Bahnen ist übrigens barrierefrei!
TREFFPUNKT        Vor Rick´s Café in der Eckernförder Str. 85 – 87
/ KONTAKT         Frau Anna Lena Kallwellis ▪ Tel. 0173 3278009
ANMELDUNGEN    bis zum Freitag, 17. Januar
Im GSHN Büro Harmsstr. 83  ▪ Tel. 0431 23 94 780
oder per E-Mail an Fr. Thomsen: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
BUSLINIE(N)        22 – Bushaltestelle: Professor-Peters-Platz
Februar 2020

 

Februar 2020
4    INFO    //    Wohnungssuche – Mietverträge und mehr zum
Thema Wohnen/Umzug - Antworten & Wissenswertes
▪ Mittwoch,  5. Februar ▪ Beginn: 15.00 – 17.00 Uhr
Frau Behnke, bietet Ihnen an diesem Nachmittag Informationen zu Themen wie „Wo und wie finde/suche ich eine Wohnung“, „Welche Unterlagen sollte ich vorbereiten“,  „Welche Rechte habe ich“, "Was tue ich, wenn ich einen Schufa-Eintrag habe" und weiteres Interessantes.
Auch Fragen zu persönlichen Anliegen sind bei Tee und Gebäck in gemütlicher Runde vorgesehen.
TREFFPUNKT        Büro der GSHN Muhliusstraße 40 / Bitte klingeln!
/ KONTAKT         Frau Britta Behnke ▪ Tel. 0162 2734482
ANMELDUNGEN    bis zum Donnerstag, den 30. Januar
Im GSHN Büro Harmsstr. 83  ▪ Tel. 0431 23 94 780
oder per E-Mail an Fr. Thomsen: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
BUSLINIE(N)        11 ▪501/502 ▪ 91/92 ▪ 81 ▪ 62 – Bushaltestelle: Dreiecksplatz


5    FILM    //     „Werberolle“ – Filmische Werbespots von Lars Büchel
▪ Freitag,  14. Februar ▪ Treffen: 18.45 Uhr ▪ Beginn: 19.00 Uhr
Man nennt es Werbung, Reklame, Commercials – tatsächlich sind Werbefilme aber oft kleine Kunstwerke. Der Eutiner Lars Büchel, erfolgreicher Kinofilmregisseur, hat mit seinen Werbefilmen alle wichtigen nationalen und internationalen Preise gewonnen. Auch im Spielfilmbereich hat Lars Büchel Filme von internationalem Format geschaffen (Bsp.: Erbsen auf halb Sechs uvm.). Unterhaltsam, oftmals komisch, zeigt er eine Auswahl seiner Werbefilme und blickt dabei tiefgründig, kritisch und mit lustigen Anekdoten hinter die Fassaden der Werbewelt.
TREFFPUNKT        Vor dem Eingang des Kulturforums / Andreas-Gayk-Str. 31
/ KONTAKT         Frau Jutta Bendfeldt ▪ Tel. 0157 57557452
ANMELDUNGEN    bis zum Donnerstag, den 6. Februar
Im GSHN Büro Harmsstr. 83  ▪ Tel. 0431 23 94 780
oder per E-Mail an Fr. Thomsen: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
BUSLINIE(N)        11 ▪ 501/502 ▪ 32 ▪ 62 – Bushaltestelle: Andreas-Gayk-Straße


6    BEWEGUNG //    Winterspaziergang durch die Forstbaumschule
▪ Montag, den 24. Februar ▪ Treffen: 14.00 Uhr
Genießen Sie einen Winterspaziergang durch den Park der Forstbaumschule mitten in Kiel. Die Grünanlage im Stil eines englischen Landschaftsgartens ist ein Landschaftsschutzgebiet der Stadt Kiel. Als Park und Naherholungsraum beinhaltet er einen vielfältigen Baumbestand, auch einige in Mitteleuropa nicht heimische Baumarten, wie z. B. einen Mammutbaum und nordamerikanische Eichen. Im Anschluss kehren Sie zu einem wärmenden Heißgetränk in das Park-Café ein.
TREFFPUNKT        Vor dem Eingang des Restaurants Forstbaumschule / Parkseite
/ KONTAKT         Frau Sabine Melcher ▪ Tel. 0172 5401075
ANMELDUNGEN    bis zum Donnerstag, 20. Februar
Im GSHN Büro Harmsstr. 83  ▪ Tel. 0431 23 94 780
oder per E-Mail an Fr. Thomsen: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
BUSLINIE(N)        41/42 ▪ 32 ▪ 30S – Bushaltestelle: Düvelsbeker Weg


Fragebogen zur Verbesserung der Gruppenangebote

An die Betreuer*innen / Klient*innen:
Bitte bis zum Montag, 3.02.2020 in der Sachbearbeitung (Büro in der Harmsstraße 83) abgeben oder per E-Mail senden an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. !

Der Fragebogen kann bei Bedarf bei Herrn Rimkus abgerufen werden!

 

WOCHENANGEBOTE

Dienstags    

10 - 12 Uhr // Internationales Frauenfrühstück
Freuen Sie sich auf ein tolles und buntes Frauenfrühstück, immer dienstags! Gäste bitten wir um einen Beitrag von 3.00 €.
WO?        Im Bürgerhaus Mettenhof ▪ Vaasastraße 43 a ▪ 24109 Kiel
Termine:         7.1., 14.1., 21.1., 28.1.  //  4.2., 11.2., 18.2., 25.2.
    
Mittwochs    

17 – 18.30 Uhr // TREFF für Menschen mit Asperger Syndrom
Offene Runde zum Erfahrungsaustausch, Schnacken und Beisammensein für Menschen mit Asperger-Syndrom und Interessierte.
Leitung:         Hr. Jens Meier / Tel. 0172 8893081
WO?        Im M38 ▪  Muhliusstr. 38 ▪ 24103 Kiel
Termine:          8.1., 22.1.  //  5.2., 19.2.
    
Donnerstags    

9.30 - 13 Uhr // Bürgercafé
Der Treff in Mettenhof für ein entspanntes Miteinander. Brötchen, Kuchen und Getränke zu kleinen Preisen, Zeitunglesen und/oder Gesellschaftsspiele spielen.
WO?        Im Bürgerhaus Mettenhof ▪ Vaasastraße 43 a ▪ 24109 Kiel
Termine:        9.1., 16.1., 23.1., 30.1.  //  6.2., 13.2., 20.2., 27.2.
    

12.30 - 14 Uhr // Orientalischer Tanz
Motivieren Sie sich mit Tanz, Musik, Bewegung und guter Laune.
Leitung:         Fr. Asli Sincar
WO?        Im M38 ▪  Muhliusstr. 38 ▪ 24103 Kiel     
Termine:        9.1., 16.1., 23.1., 30.1.  //  6.2., 13.2., 20.2., 27.2.
    

16 - 18 Uhr // Zeitungsprojekt „Irre“
Sie sind herzlich willkommen an unserer Teamarbeit (Foto – Text – Gestaltung) teilzunehmen! Kommen Sie gern vorbei – es ist keine Anmeldung nötig!
Leitung:         Fr. Andrea Lingnau ▪ Fr. Frederike Hass
WO?        Im M38 ▪  Muhliusstr. 38 ▪ 24103 Kiel
Termine:        9.1., 16.1., 23.1., 30.1.  //  6.2., 13.2., 20.2., 27.2.
    
Freitags    

14 – 15.30 Uhr // Yoga
Tauchen Sie ein in die Welt des Yogas! Lernen Sie bewusst zu atmen und verwöhnen Sie Ihren Körper mit sanften Dehnungen und dynamischen Übungen.
PROGRAMM !    Bringen Sie sich bequeme Kleidung, etwas zu Trinken und eine Decke mit!
Leitung:         Fr. Yvonne Schröder
WO?        Im M38 ▪ Muhliusstr. 38 ▪ 24103 Kiel
Termine:        10.1., 17.1., 24.1., 31.1.  //  7.2., 14.2., 21.2., 28.2.

 

Samstags    

Ab 12 Uhr // Brunch
Es erwartet Sie ein, wie gewohnt, leckerer und  ausgiebiger Brunch mit vielen feinen Köstlichkeiten in gewohnt herzlicher Atmosphäre.  Jetzt im M38 ! 
Leitung:         Hr. Jürgen Bendfeldt
WO?        Im M38 ▪ Muhliusstr. 38 ▪ 24103 Kiel
Termine:        11.1., 18.1., 25.1.  //  1.2., 8.2., 15.2., 22.2., 29.2.

 

 

 

nach oben...